Schokolade – Kakao – 2 Welten – 2 Lebensformen – 1 Zukunft

für ein junges Publikum ab 12 Jahren

Koproduktion von Theater PATATi-PATATA Reutlingen und der Compagnie KBL KATANA CLUB de Bouaké
mit Schauspielern und Musikern aus Reutlingen und Bouaké / Elfenbeinküste

im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Städtepartnerschaft Reutlingen – Bouaké“

Zeitplan

Zweigeteiltes Projekt 2019 / 2020

16.09.- 16.10.2019 Auslandsteil: Projektarbeit + Aufführungen an der Elfenbeinküste + Workshops an Schulen

25.06.- 22.07.2020 Inlandsteil: Projektarbeit + Aufführungen in Reutlingen + Workshops an Schulen

Teil 1: Auslandsteil in Bouaké – Herbst 2019

Im Oktober 2019 werden die Deutschen nach Bouaké reisen, um dort gemeinsam mit den Ivorern über 14 Tage ein Stück zu entwickeln, das dort auf Französisch 7-10 Mal für Schulen in Bouaké und Umgebung aufgeführt werden soll. Daneben werden ergänzend zum Aufführungsbesuch für Schulklassen theaterpädagogische Workshops und Gesprächsrunden mit den Künstlern zum Thema des Stückes angeboten.

Premiere Bouaké (CI): 05.10.2019

Teil 2: Inlandsteil in Reutlingen – Sommer 2020

Im Juli 2020 reisen die Ivorer nach Reutlingen. Das an der Elfenbeinküste entstandene Stück wird in 14 Tagen Probenzeit weiterentwickelt – diesmal mit den Fragen, die sich auf dem anderen Kontinent stellen. Das heißt, dass sich Szenen und Inhalte gegenüber dem Stück in Afrika verändern werden. Das Stück wird hier überwiegend auf Deutsch gespielt werden.
Es sind 7 Vorstellungen in Reutlingen geplant, sowie 2-3 Gastspiele.

Auch in Reutlingen werden ergänzend zum Aufführungsbesuch für Schulklassen theaterpädagogische Workshops und Gesprächsrunden angeboten mit den Künstlern zum Thema des Stückes.

Premiere Reutlingen (D): 12.07.2020 im Kulturzentrum franz.K

Wir danken

Stadt Reutlingen