Die schönste Zeit im Leben Jugend spricht – Ohren auf

Eigenproduktion, in Zusammenarbeit mit „JugendART“ und der Stadt Reutlingen

Worum geht’s?

Jugend – was ist das, diese schönste Zeit des Lebens? Fast ein Jahr verbrachten wir sie zu Hause, sind zum Online-hocker mutiert. Homeschooling unser Leben – wow! in ständiger häuslicher Beobachtung von Eltern. So hatten wir uns die schönste Zeit des Lebens nicht vorgestellt. Schon der 16. Geburtstag mit Freunden und einem ersten Bier ist ein Traum geworden. Stattdessen mit Eltern und Großeltern in den heimischen Wäldern zum Bärlauch pflücken spazieren. Pardon – das ist zwar ganz nett, aber da fehlt doch was. Was uns fehlt und was wir! wichtig finden, das werdet ihr in unserem neuen Stück erfahren. Wir wollen euch mal was sagen – Ohren auf. „Die schönste Zeit im Leben“ wird ein Theaterstück über die Suche nach dem, was Jugendliche vom Leben erwarten. Was heißt jung sein, leben mit Beinen zum Laufen, Tanzen und Rennen, einem Herz sich zu verlieben, mit Nase und Augen, die Welt zu sehen und zu erschnuppern. Sich ausprobieren, sortieren, entdecken, streiten, demonstrieren, sich engagieren, den eigenen Weg suchen. Es hat nur einen kleinen unsichtbaren Virus gebraucht, um alles, was mal normal war, infrage zu stellen: Gewohnheiten, Denken, Werte, Handeln.

Arbeitsweise

Das Stück entsteht aus der Improvisation und euren eigenen Ideen. Was wollt ihr loswerden nach diesem denkwürdigen Jahr. Mit Rhythmus-, Konzentrations-, Stimm- und Körperübungen, schauspielerischem Grundlagentraining erforschen wir neue künstlerische Ausdrucksformen. Denn Theater ist mehr als Text sprechen. THEATER IST SPIEL.

Das Stück wird für die Jugendkulturtage der Stadt RT „JugendART“ erarbeitet und 4 Mal in der neuen Spielstätte des Theater Die Tonne aufgeführt.

Fakten

Wer kann teilnehmen?

Bis zu 12 junge Menschen. Eine regelmäßige Teilnahme ist Voraussetzung.

Kursleitung

Sonka Müller, Schauspielerin Theater PATATi-PATATA

Ort

Im Haus der Jugend, Museumstrasse 7, 72764 Reutlingen

Termine

Montags (17x) 17:45 – 20:00 Uhr, Beginn 10.01.2022

Kosten

Januar 2022 bis Juni 2022: 6 x 35,– € = 210,– €

Wochenendproben

6 x Wochenende, je 10:00 – 15:00 Uhr
Sa. 29.1. / Sa. 19.2. / Sa. 12.3. / So. 08.5. / Sa. 21.5. / Sa.25.6

Endproben Pfingstferien

3 Tage: Fr. 17.6. – So. 19.6., je 6h

Aufführungen im Theater Die Tonne in Reutlingen

  • So. 26.06. 19.30 Uhr
  • Mo. 27.06. 10.00 + 19.00 Uhr
  • Di. 28.6. 10.00 +19.00 Uhr
  • Die Spieler erhalten für die Aufführungstage eine Schulbefreiung

Eintritt

Erwachsene: 8,00 €
Schüler: 6,00 €
Gruppen: 5,00 € p/P.
Die Eintrittskarte gilt im Naldo als Fahrschein