Noch einmal Weihnachtstheater für die kleinsten Theaterbesucher

Am Mi.22.12. um 16 Uhr spielen wir noch einmal unsere verträumte winterliche Geschichte „Weihnachtsmann vergiss mich nicht“ im Sudhaus Tübingen für Kinder von 3- 6 Jahren.

 Es gibt noch Karten.

 Wir haben nur 50 Plätze, so dass Sie auch gemütlich und sicher mit Abstand sitzen können.

 Die Veranstaltung findet unter den geltenden Coronaregeln satt.

Kartenreservierung

Theater Patati-Patata Telefon: 07121/24202 oder per E-Mail hallo [at] theaterpatati [dot] de

  • Erwachsene 8,- €
  • Kinder 6,- €
  • Gruppen 5,- € / pro Person

Wir danken Euch / Ihnen für Eure / Ihre Theaterbesuche auch in diesem Jahr und wünschen allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, einen schönen Winter mit viel Schnee und Spaß und natürlich ein gesundes, erlebnisreiches und frohes neues Jahr!

Corona-Regeln für den Theater-Besuch

  • 2G+ Regel (Ausnahme: Geboosterte oder Ihre 2. Impfung oder Genesung liegt weniger als 6 Monate zurück – dann benötigen Sie keinen aktuellen Schnelltest. Ansonsten geimpft oder genesen + aktueller Schnelltest) für den Besuch einer Theatervorstellung. Es gelten die jeweiligen Hygiene-Bestimmungen der Corona-Verordnung Baden-Württemberg. Bitte informieren Sie sich jeweils über den aktuellen Stand.
  • Kinder bis 6 Jahren so wie Schüler bis 18 Jahren sind davon ausgenommen.
  • Maskenpflicht im Theater besteht für alle ab 6 Jahren (auch am Platz)
  • Publikumsreduzierung auf 50% der Kapazitäten, was für uns heißt, dass wir 45 Plätze haben (statt 90)
  • Erfassung der Kontaktdaten nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Bei Schulklassen, Kindergärten reicht die Anmeldung der Einrichtung
  • Bei Schulklassen oder Kindergartengruppen gewährleisten wir außerdem, dass es keine Durchmischung der Gruppen gibt, das bedeutet:
    • Zwischen den einzelnen Klassen bzw. Gruppen gelten im Veranstaltungsraum die Abstandsregeln von 1,50 m. Beim Ein- und Auslass für Schulklassen+ Kindergartengruppen gelten ebenso die Abstandsregeln. Für Schulklassen und sonstigen Gruppen heißt das, dass sie jeweils separate Bereiche zugewiesen bekommen und nacheinander platziert werden.