Chocolat-Cacao – verschoben wegen Corona auf 2022

Chocolat-Cacao – interkulturelles Theaterstück Reutlingen- Bouaké/ Elfenbeinküste: verschoben wegen Corona auf 2021 2022

Im Herbst 2019 waren wir 6 Wochen an der Côte d‘Ivoire für den ersten Projektteil. Entstanden ist ein berührendes Theaterstück über 2 Kulturen für ein junges Publikum mit viel Musik, Bewegung, bildstark.
„Chocolat-Cacao“, die deutsch ivorische Koproduktion, hatte im Oktober 2019 eine fulminante Premiere und Tournee an der Elfenbeinküste erlebt.
Zu Jahresbeginn 2021 standen wir mitten in den Vorbereitungen für die deutsche Premiere in Reutlingen. Aufgrund von Corona sind die Zeiten für ein so großes internationales Projekt immer noch zu unsicher. Chocolat wird auf 2022 verschoben. Zur Einstimmung und Vorfreude gucken Sie doch mal den Trailer dazu an. Das hilft auch gegen Fernwehdepression!

Wir planen das Projekt in 2022 in Reutlingen zu realisieren: Mit 7 Aufführungen für ein junges Publikum ab 10 Jahren und Erwachsene und Theaterworkshops für Schulkassen.

Mehr über Chocolat-Cacao erfahren

Lust auf Chocolat? Hier nun finden Sie den Trailer zu unserer Arbeit im Herbst 2019 in Bouaké