Theater Herbstprogramm

Schulklassen und Kindergärten dürfen wieder ins Theater kommen – es geht wieder los!

Liebes Publikum,
liebe Veranstalter*innen,
liebe Kolleg*innen,

wir freuen uns, dass wir laut der neusten Verordnung des Kultusministeriums Baden Württemberg nun auch wieder Theatervorstellungen für Schulklassen und Kindergartengruppen anbieten dürfen.

Wir haben zunächst erstmal einen dreimonatigen Spielplan für unsere Stammspielstätten Theater Tonne Reutlingen und Sudhaus Tübingen zusammengesetzt mit verschiedenen Stücken und für verschiedene Altersgruppen.

Im November bieten wir eine Besonderheit an 2 Vormittagen für Schulen oder Kindergärten: Sie wünschen wir spielen – Lieblingsstücke.
Sie haben 2 oder 3 Klassen (bis zu 60 Personen), mit der Sie eine Vorstellung mit ihrem Lieblingsstück besuchen möchten? Dann können Sie dies am 18. und 19. November bei uns tun. Zur Auswahl stehen alle Stücke aus dem Repertoire des Theaters.

Anbei finden Sie unser Programm für Oktober / November / Dezember in Reutlingen und Tübingen.

Natürlich kommen wir auch gerne als Gastspiel mit unseren Stücken zu Ihnen. Unser ganzes Repertoire finden sie unter (https://theaterpatati.de/stuecke/).

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns auf Eure / Ihre Besuche.

Programm Oktober – Dezember für Reutlingen & Tübingen

  • TeenieTheaterTreff: „Heiße Zeiten“
    ein Stück für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene
    Spielort: TONNE, Jahnstr. 6 in Reutlingen
    So 18.10. – 19.30 Uhr,
    Mo 19.10. – 10.00 Uhr & 19.00 Uhr,
    Di 20.10. – 10.00 Uhr & 19.00 Uhr
  • „Alex und die gelbe Maus“
    für Kinder von 3-8 Jahren
    Spielort: Sudhaus, Hechinger Str. 203 in Tübingen
    So. 01.11. – 15.30 Uhr
  • „Arnold – Retter der Schafheit“
    für Kinder von 4-9 Jahren
    Spielort: TONNE, Jahnstr. 6 in Reutlingen
    So 15.11. – 15.00 Uhr
    Mo 16.11. – 10.00 Uhr & 15.00 Uhr
    Di 17.11. – 10.00 Uhr
  • „Sie wünschen – wir spielen“
    für Kinder von 3-9 Jahren
    Spielort: TONNE, Jahnstr. 6 in Reutlingen
    Mi 18.11. – vormittags- flexible Anfangszeit
    Do 19.11. – vormittags flexible Anfangszeit
  • „Weihnachtsmann vergiss mich nicht“
    für Kinder von 3-7 Jahren
    Spielort: Sudhaus, Hechinger Str. 203 in Tübingen
    So 29.11. – 15.30 Uhr
    Mi 17.12. – 10.00 Uhr
  • „Weihnachtsmann vergiss mich nicht“
    So 13.12. – 11.00 Uhr & 15.00 Uhr
    Mo 14.12. – 09.00 Uhr & 11.00 Uhr & 15.00 Uhr
    Di 15.12. – 09.00 Uhr & 11.00 Uhr & 15.00 Uhr
    Mi 16.12. – 09.00 Uhr & 11.00 Uhr  – Optionstermin bei großer Nachfrage

    für Kinder von 3-7 Jahren
    Spielort: TONNE, Jahnstr. 6 in Reutlingen

Schulklassen und Kindergartengruppen dürfen wieder ins Theater gehen!

Mit Inkrafttreten am 14.09.2020 der neuen Landesverordnung des Kultusministeriums vom 31.08.2020 dürfen Schulklassen wieder ins Theater gehen.
Außerschulische Veranstaltungen sind unter Einhaltung der geltenden Hygieneregelungen ab sofort wieder möglich.
Dies ist ein wichtiger Schritt, um die kulturelle Teilhabe und Bildung von Schüler*innen gezielt wieder zu fördern.
Für Theaterbesuche bedeuten diese Regelungen, dass unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln nun auch mehrere Schulklassen oder Kindergartengruppen gleichzeitig eine Theateraufführung besuchen dürfen. Dies gilt auch für Veranstaltungen im freien Verkauf.

Was heißt denn jetzt unter Auflagen? Wer muss was machen?

Abstands- und Hygieneregeln

Analog der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg §10: 

  • Reduziertes Publikum! Wir haben Platz für ca. 60 Personen, also 2-3 Schulklassen oder Kindergartengruppen
  • Dürfen wir zusammensitzen? Ja, in einer Art „Inseltheater“: bis zu 20 Personen, wenn sie es wünschen, Schulklassen und Kindergärten bis zur Gruppenstärke. Zwischen den einzelnen Klasse bzw. Gruppen gelten die Abstandsregeln von 1,50m
  • Beim Ein- und Auslass gelten ebenso die Abstandsregeln. Für Schulklassen, Kindergartengruppen und sonstigen Gruppen heißt das, dass sie jeweils separate Bereiche zugewiesen bekommen.
  • Mundschutz? Ja, aber am Platz kann dieser abgenommen werden.
  • Wie bekommt man Karten? Vorbestellung & Vorauskasse beim Theater, oder Tageskasse, Tel: 07121-24202 oder hallo [at] theaterpatati [dot] de.
  • Gästeliste: unter Berücksichtigung des Datenschutzes müssen wir eine Liste führen. Bei Gruppen reicht die Anmeldung der Einrichtung.

Mit „Kultur hamstern!“ unterstützt Ihr unsere Arbeit!

Wir freuen uns auf Euren Besuch

Euer Theater PATATi-PATATA